Amazon setzt Kontensperrung wegen Verkaufsleistung aus

Amazon- Kontensperrung

Der Alptraum eines jeden Amazon- Händlers ist die Sperrung des eigenen Verkaufskontos. Zu dieser drastischen Maßnahme greift Amazon in normalen Zeiten, zum Beispiel wenn die Verkäuferleistung über einen längeren Zeitraum unbefriedigend ist und sich auch nach Hinweisen auf die drohende Kontensperrung nicht verbessert. Nun hat Amazon diese Maßnahmen aufgrund der Corona- Krise zunächst bis zum 15.05.2020 ausgesetzt.

Typische Gründe für Kontensperrungen sind üblicherweise eine hohe Zahl an vom Verkäufer stornierten Bestellungen oder unpünktliche Lieferungen. Dies sind nun in Zeiten von Ausgangssperren und sehr reduziertem öffentlichen Leben allerdings eher Regelzustände als Ausnahmen und Verkäufer haben hierauf nur sehr beschränkt Einfluss. Insbesondere die Lieferzeiten sind aktuell deutlich hoch gegangen, denn viele Menschen folgen den Aufforderungen der Bundesregierung und bleiben zu Hause. So boomt der Onlinehandel und die Versanddienstleister, die ebenfalls mit der Reduzierung von Kundenkontakten zu kämpfen haben, haben es mitunter schwer, all die Bestellungen pünktlich zum Empfänger zu bringen.

Diese Zustände erkennt auch Amazon nun an (im Rahmen des FBA- Programms bekommt Amazon ja auch hautnah mit, wie die Performance aktuell leidet) und setzt deshalb disziplinarische Maßnahmen aufgrund von Bestellmängeln vorübergehend aus.

Amazon setzt Kontensperrung wegen Verkaufsleistung aus: Fazit

Viele von Kontensperrungen betroffene Händler würden sich vor allem ein bisschen mehr Transparenz und Kommunikation wünschen, denn für die meisten Händler ist Amazon ein wichtiges Standbein im Onlinehandel. Das vorübergehende Moratorium ist aber ein hilfreicher Schritt in der derzeitigen Krise.

Alles rund um Ebay und Amazon könnt ihr in meinem Buch „Erfolgreich verkaufen auf Ebay, Amazon & Co“ nachlesen, das ich jedem Einsteiger gerne ans Herz legen möchte. Das Buch ist ein umfassender Ratgeber nicht nur für den Verkauf auf Amazon sondern für den Einstieg ins Online- Business. Von Gewerbeanmeldung, Förderungsmöglichkeiten und Steuerfragen über Wareneinkauf, Verpackungs-, Versand- und Payment- Lösungen bis hin zu Marketing, Suchmaschinenoptimierung und abgerundet mit jeder Menge rechtlicher Tipps zu Verbraucherschutz, Handels- und Markenrecht ist dies der ultimative Reader für Einsteiger und Fortgeschrittene in der Welt von Ebay & Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen