Ebay

Links auf externe Seiten zu setzen ist bei Ebay – bis auf wenige Ausnahmen – streng verboten. Doch gibt es Fälle, in denen es rechtlich erforderlich oder aber zumindest zweckmäßig ist, auf Informationen außerhalb von Ebay zu verlinken, z.B. bei Garantiebedingungen. Nun hat Ebay im begrenzten Rahmen technische Möglichkeiten für solche notwendigen Linksetzungen geschaffen.

Die Gründe für das Verlinkungverbot auf Ebay hat vor allem Sicherheitsgründe. Kunden sollen nicht auf Spam- oder betrügerische Seiten geleitet werden. Kunden sollen nicht verführt werden können, die Transaktion mit dem Verkäufer außerhalb von Ebay abzuschließen. Seit Jahren schon werden dafür auch die Konversationen über das Ebay- Nachrichtensystem nach @- Zeichen gefiltert, damit die Konversation nicht per Mail weitergeführt werden kann. Auch ein “Signaturverbot” wurde für Verkäufer ausgesprochen. In den Signaturen dürfen nur noch rechtlich erforderliche Daten aufgeführt werden, aber z.B. keine Mail-Adresse. So sollen die Kunden nicht dazu bewegt werden können, Käufe ohne Käuferschutz abzuschließen. Außerdem hat der Hausherr natürlich auch ein eigenes wirtschaftliches Interesse daran, dass für jeden Verkauf auf der eigenen Plattform auch Transaktionsgebühren gezahlt werden.

Was tun bei erforderlichen Links auf Ebay?

Nun gib es aber auch Fälle, in denen eine Linksetzung z.B. rechtlich erforderlich ist, wie beim berühmten OS- Link zur Streitschlichtung.Onlinehändler News Auch bei der Werbung mit einer Garantie sind Verkäufer verpflichtet, die genauen Bedingungen für die Gewährung einer Garantie zu benennen. Dafür ist es wenn nicht erforderlich so doch aber mindestens zweckmäßig, wenn man dazu z. B. auf die Seite des Herstellers mit den genauen Garantiebedingungen verlinken kann.

Für diesen und ein paar andere Fälle hat Ebay nun technische Abhilfe geschaffen. Wie die Onlinehändler News berichten, können nun Garantiebedingungen, Sicherheitsdatenblätter und eine Allgemeine Betriebserlaubnis verlinkt werden, wenn für den Link genau diese Begriffe verwendet werden. Ebay hat insoweit seine Filter angepasst, die ansonsten jeden widerrechtlich gesetzten Link automatisch löschen.

Weiterhin möglich sind außerdem Links auf Produktvideos, andere Ebay- Seiten oder auf Versanddienstleister. Bei Zuwiderhandlungen gegen die Regeln auf Ebay droht Löschung des Angebots oder Rankingverlust.

Von Kai

Kai war zehn Jahre in der Arbeitsrechts- Beratung einer Gewerkschaft tätig, bevor er sich 2011 als Online- Versandhändler selbstständig gemacht hat. Auf Sellercamp teilt er seine Erfahrungen mit ebay, Amazon & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.