Amazon Suchbegriffsfelder

Amazon Merchant ID und Marktplatz ID bei AWS

Wo finde ich meine Amazon Merchant ID? Wer bei Amazon Fremdanbietern wie Afterbuy oder Sellics Rechte einräumt, wird schon mal mit Amazons Marketplace Web Services (MWS) zu tun gehabt haben. Kurz gesagt ist Amazon MWS eine integrierte Webservice-Schnittstelle, die Amazon-Verkäufer beim Datenaustausch zur Katalog- und Bestellverwaltung unterstützt. Wenn Afterbuy also beispielsweise eure Bestellungen importieren soll, dann benötigt Afterbuy die entsprechenden Berechtigungen und da landet ihr bei Amazon MWS.

Während die meisten kommerziellen Anbieter den Datenaustausch mit MWS und die Benuterberechtigung automatisiert abwickeln und ihr lediglich eure Login- Daten fürs Sellercentral eingeben müsst, gibt es auch Arbeitsschritte, bei denen ihr euch womöglich selbst bei MWS anmelden müsst. Dazu gehört etwa das Arbeiten mit Lagerbestands- Dateien.

So findet ihr eure Amazon MWS- Daten

Um euch das lange Suche  zu ersparen, das ich heute hatte, bis ich all die Daten zusammen hatte, die bei der Authentifizierung abgefragt werden, hier der einfache Weg zu den erforderlichen Daten:

Amazon Merchant ID oder Händler- Token

Als erstes benötigt ihr meist eure Amazon Merchant ID, die gemeinerweise im Sellercentral selbst gar nicht Merchant ID heißt sondern Händler- Token.

Diesen findet ihr unter „Einstellungen/Informationen zum Verkäuferkonto“ und dort ziemlich genau in der Mitte der Seite auf „Ihr Verkäufertoken“ klicken. Schon seid ihr da.

Amazon Marketplace ID

Ich habe mich gefühlt stundenlang durch das Sellercentral geschlagen und nach dieser verfluchten Marketplace ID gesucht. Die Wahrheit ist wahrscheinlich, dass die gar nicht im Sellercentral hinterlegt ist, aber in den Untiefen der Hilfeseiten, habe ich sie dann gefunden: die Marketplace ID’s für alle europäischen Marktplätze

Frankreich (www.amazon.fr): A13V1IB3VIYZZH
Deutschland (www.amazon.de): A1PA6795UKMFR9
Italien (www.amazon.it): APJ6JRA9NG5V4
Spanien (www.amazon.es): A1RKKUPIHCS9HS
Großbritannien (www.amazon.co.uk): A1F83G8C2ARO7P

AWS Zugangsschlüssel ID sowie Secret Key

Ja, so ein Login- Prozess soll ja um Gottes Willen auch nicht zu einfach gemacht werden. Also noch mal zwei alphanumerische Ungetüme, die ihr wiederum unter den Einstellungen in eurem Sellercentral findet. Hier klickt ihr dieses Mal auf Benutzerberechtigungen und dort habt ihr im unteren Bereich unter der Schaltfläche „Drittanbieter- Entwickler und Anwendungen“ eine Übersicht über die Anbieter, denen ihr mal Zugriffsrechte auf eure Daten eingeräumt habt. Inzwischen fragt Amazon euch regelmäßig (alle 12 Monate), ob diese oder jene Zugriffsberechtigung noch aktuell ist. Natürlich solltet ihr Zugriffe für Dienste, die ihr gar nicht mehr nutzt, auch schleunigst deaktivieren.

Darunter, also ganz unten auf der Seite gibt es dann die Schaltfläche „Amazon MWS Entwickler- Zugangsschlüssel“ und hier findet ihr schließlich den Zugangsschlüssel sowie den erforderlichen Sicherheitsschlüssel oder Secret Key.

Amazon MWS Entwickler Zugangsschlüssel
Amazon MWS Entwickler Zugangsschlüssel

Amazon Merchant ID und Marktplatz ID bei AWS – Fazit

Wie so vieles im Leben ist auch das Arbeiten mit Amazon Merchant ID und Marktplatz ID ganz einfach, wenn man weiß, wo man die Daten findet.

Alles rund um Ebay und Amazon könnt ihr in meinem Buch „Erfolgreich verkaufen auf Ebay, Amazon & Co“ nachlesen, das ich jedem Einsteiger gerne ans Herz legen möchte. Das Buch ist ein umfassender Ratgeber nicht nur für den Verkauf auf Amazon sondern für den Einstieg ins Online- Business. Von Gewerbeanmeldung, Förderungsmöglichkeiten und Steuerfragen über Wareneinkauf, Verpackungs-, Versand- und Payment- Lösungen bis hin zu Marketing, Suchmaschinenoptimierung und abgerundet mit jeder Menge rechtlicher Tipps zu Verbraucherschutz, Handels- und Markenrecht ist dies der ultimative Reader für Einsteiger und Fortgeschrittene in der Welt von Ebay & Amazon.

Das könnte euch auch interessieren:

6 Kommentare zu „Amazon Merchant ID und Marktplatz ID bei AWS“

  1. Darunter, also ganz unten auf der Seite gibt es dann die Schaltfläche „Amazon MWS Entwickler- Zugangsschlüssel“ und hier findet ihr schließlich den Zugangsschlüssel sowie den erforderlichen Sicherheitsschlüssel oder Secret Key.

    Da steht bei mir nix – woran kann das liegen?
    Vllt hast du ja einen Tipp?

    1. Hallo Seb,
      bist du denn als Benutzer mit Administrationsrechten angemeldet? Wenn du mehrere Benutzer angelegt hast, die in dem Sellercentral arbeiten dürfen, kannst du diesen unter „Einstellungen/Benutzerberechtigungen“ ja unterschiedliche Zugangsberechtigungen zuweisen und ich vermute, dass Zugang zu den Entwickler- Schlüsseln nur die Hauptbenutzer des Accounts haben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.